Kostenloser Versand von 2-4 Werktagen
Bewährte Qualität
Sichere Webseite
Geschätzte Kunden

Alle Preise inkl. MwSt.

Menü schließen

Sie sind näher an den australischen Bränden, als Sie denken

13th Januar 2020 |

One, not six degrees of separation, um genau zu sein. My Name Label wurde in Adelaide, Australien gegründet. Es ist die Hauptstadt von Südaustralien; bekannt für seine Qualitätsprodukte - vor allem Wein. Die Weihnachtsbuschfeuer begannen dort am 20. Dezember 2019 mit dem Verlust vieler Weingüter in den Adelaide Hills.

Wie wir wissen, wurde es nach Weihnachten noch viel schlimmer ... im Süden der Bundesstaaten von New South Wales und Victoria - in dem Bundesstaat in dem ich aufgewachsen bin. Ich habe My Name Label vor 12 Jahren in Deutschland gegründet, nachdem ich vor 18 Jahren nach Hamburg gezogen bin. Ich bin auf My Name Label gestoßen, aus dem gleichen Grund, wie wir alle - der Kindergarten unserer Tochter begann, und wir mussten alles mit Namensetiketten beschriften. Mein deutscher Mann ist 5 Jahre später mit bei My Name Label eingestiegen. Wir sind ein echter Mix aus Australien und Deutschland in einem Familienunternehmen - wir kombinieren Geschäftsreisen mit Familienveranstaltungen in Australien und betreiben unser Büro zweisprachig. Die Kommunikation mit der Firmenzentrale erfolgt auf Englisch, die Kommunikation mit unseren Kunden auf Deutsch.

 Als Australierin im Ausland sehe ich schweren Herzens, wie mein Land mit einer nie zuvor gesehenen Grausamkeit brennt. Wenn Deutsche über ihre Angst vor Australische Spinnen und Schlangen sprechen, lächle ich, weil diese relativ harmlos sind. Meine Warnungen an deutsche Freunde: achtet auf die Strömungen - schwimmt im Meer immer zwischen den Flaggen - und hütet Euch vor Feuer. Ich kenne niemanden, der jemals durch Schlangen- oder Spinnenbisse gestorben ist ... In Australien sind Buschfeuer keine Seltenheit, aber dieses ist eine neue Stufe der Verwüstung.In einem See spiegelt sich ein Buschfeuer welches im Hintergrund einen ganzen Wald zerstört.Die Bäume brennen lichterloh.

Was mich als Australierin stolz gemacht hat, ist die unglaubliche Kameradschaft. Freiwillige Feuerwehrleute haben Leben gerettet und unzählige Stunden ihrer Zeit geopfert. Menschen haben ihre Häuser für Fremde, die alles verloren haben, geöffnet. Farmer haben angeboten, Pferde kostenlos zu beherbergen. Eine Sikh-Gemeinschaft hat ein lokales indisches Restaurant übernommen und Freiwillige jeden Tag mit Essen versorgt. Die Großzügigkeit ist endlos: Sportstars haben Preisgelder gespendet, Musiker Benefizkonzerte und Künstler Ausstellungen veranstaltet. Menschen haben sich nicht nur um Menschen gekümmert - sie haben auch Projekte zur Rettung einheimischer Tiere unterstützt, nachdem schätzungsweise mindestens 500 Millionen Tiere umgekommen sind.Tierärztin behandelt kranken Koala der mit einer Sauerstoffmaske auf einer Bahre liegt. Auf dem Koala liegt ein Baby Koala und umarmt seine Mutter oder Vater.a

Unsere Firmenzentrale in Adelaide hat einen Spendenaufruf zugunsten der Buschfeueropfer gestartet - 50 % des gesamten Umsatzes wurden an einem Wochenende an wohltätige Organisationen gespendet. Zu Ehren der einheimischen Tierwelt, die so wertvoll für unsere gefährdete Ökologie ist, haben wir 3 neue Motive entwickelt - einen Echidna (Ameisenigel), einen Koala (es ist kein Bär!) und ein Känguru.Ein Kanguru läuft von einem Buschfeuer weg. Das Feuer breitet sich rasend schnell auf dem strohtrockenem Feld aus.

Auch wenn ich so weit weg von meiner Heimat lebe, möchte ich helfen, wo ich kann. Ich möchte 25 % aller Bestellungen im Januar, welche mit eines unserer 3 neuen australischen Motive versehen sind, spenden. Bestellen Sie ein beliebiges Produkt mit einem der 3 Motiven und My Name Label Deutschland spendet 25 % an Animals Australia, um die  Pflege der von Feuer betroffenen einheimischen Tiere zu unterstützen.

Eine Person mit Staubmaske reitet auf einem Pferd durch einen von Buschfeuer zerstörten Wald. Der Boden und die Bäume sind vom Feuer schwarz verkohlt bzw. verfärbt.Nebenbei läuft ein Hund.

Wenn auch Sie spenden möchten, um den Tieren in Australien zu helfen, finden Sie hier eine Liste mit einigen anderen hilfreichen Organisationen:

🐨 WIRES (NSW) http://bit.ly/2NF7cSi
🐨 Wildlife Victoria http://bit.ly/2rNKI9u
🐨 Fauna Rescue SA http://bit.ly/2QMQr7X

 Photos courtesy of Animals Australia & NYTimes