Kostenloser Versand
Bewährte Qualität
Sichere Webseite
Geschätzte Kunden

Alle Preise inkl. MwSt.

Menü schließen

Was Süßes raus, sonst spukt’s im Haus!

18th Oktober 2018 |

Es ist Oktober und wir zählen nur noch wenige Tage bis Halloween!

Ich hoffe ihr habt euch bereits ein Kostüm ausgesucht, denn nun erfahrt ihr so einiges über Halloween und wie es in den USA gefeiert wird.

Fangen wir doch einmal mit den beliebtesten Kostümen vom letzten Jahr an: an erster Stelle steht Stephen King’s Pennywise aus dem Kinohit Es. An zweiter Stelle ist niemand anderes als Eleven aus der Netflix Serie Stranger Things. Den dritten Platz der beliebtesten Halloween Kostüme 2017 ist Belle’s gelbes Ballkleid aus Die Schöne und das Biest. Wie man an diesen drei Beispielen der Bestseller schon sieht, sind die Kostüme in den USA immer in Mode. Trotzdem denken sich viele Kinder Kostüme aus, die man zuhause mit etwas Aufwand selber basteln kann: zum Beispiel verkleiden sich Kinder als Briefkasten, Weintrauben oder Schuldeneintreiber, der in der Form von Süßigkeiten bezahlt wird.

Nicht nur die Nacht des 31. Oktobers wird gefeiert. In den Tagen vor Halloween gehen Familien zum “Pumpkin Patch”. Man kann es sich wie ein riesiges Feld mit Strohballen, Vogelscheuchen, und natürlich unzähligen Kürbissen aller Formen und Größen vorstellen. Manche Veranstalter haben sogar ein Maislabyrinth, Hüpfburgen und Fotokulissen vor Ort.

Auch die Häuser werden mit Spinnenweben, Grabsteinen, Lichteffekten und Nebelmaschinen ausgestattet, sodass man sich im Dunkeln erstmal überwinden muss überhaupt bis zur Haustür zu kommen. Manche Häuser geben in einer Nacht bis zu 1000 Süßigkeiten an kleine und große Monster. Die älteren Kinder ziehen alleine um die Häuser, oder bleiben zuhause und schmeißen eine Halloween Party.

Bei Einbruch der Dunkelheit gehen die jüngeren Kinder mit ihren Eltern gemeinsam von Tür zu Tür. Dabei gehen sie nicht nur durch die eigene Nachbarschaft.  Eltern scheuen nicht davor zurück, die Kinder für eine Stunde ins Auto zu setzen, um zu einer “angesagten Halloween Nachbarschaft” zu fahren. Diese Straßen sind abgesperrt, die Halloween Dekoration ist außer Kontrolle, und mehrere Tausend Menschen laufen von Tür zu Tür um ihren Kindern eine schöne Erinnerung zu verschaffen.

Und seid ihr bereit? Noch nicht! Bestellen Sie Ihre Glow-in-the-Dark Halloween-Aufkleber von My Name Label, die Ihnen sicher helfen werden, sich auf dem Weg zu den Süßigkeiten durchzuschlagen! Verfügbar unter www.mynamelabel.de bis zum 28. Oktober 2018.

Lasst uns die Tage zählen, Sprüche, Dekorationen & Tricks ausdenken und dann heißt es. Viel Spaß beim Gruseln!